Chronologie der Wallfahrten

2007 organisierten wir die Ministrantenwallfahrt nach  Rom, bei der wir 1.800 Ministranten aus dem Erzbistum Köln mit zwei Sonderzügen nach Rom begleiteten.

2008 reisten wir gemeinsam mit 1.200 jungen Menschen aus dem gesamten Bundesgebiet zum Weltjugendtag nach Sydney.

2009 pilgerten wir bei der nordwestdeutschen Ministrantenwallfahrt nach Kevelaer.

Im Oktober 2010 waren wir gemeinsam mit rund 2.300 jungen Menschen zur Wallfahrt der Ministrantinnen und Ministranten aus dem Erzbistums Köln nach Rom unterwegs.

Der Weltjugendtag in Madrid war 2011 das Großereignis für das Ferienwerk Köln. Über 2400 junge Menschen aus ganz Deutschland hatten ihre große oder kleine Weltjugendtagsreise über uns gebucht.

2013 fuhren 2200 Ministranten mit uns in Sonderzügen und in Bussen von Köln nach Rom.

2015 führte das Ferienwerk Köln gleich zwei Wallfahrten parallel im Auftrag des Erzbistums Köln durch.
Während die Jugendmusikwallfahrt mit 100 Teilnehmern zuerst ein paar Tage in Assisi verbrachte und im Anschluss nach Rom pilgerte, 

...starteten 2200 Jugendliche mit der Ministrantenwallfahrt in Sonderzügen und mit Bussen nach Rom.

2016 reisten wir mit 850 Kölnern über Breslau nach Krakau zum Weltjugendtag 2016...