Erzbistum Köln: Ministranten Romwallfahrt

 

 

Hier geht’s zur Online-Anmeldung…

Vom Sonntag, 14. bis Samstag, 20. Oktober 2018 findet wieder die Wallfahrt der Ministrantinnen und Ministranten des Erzbistums Köln nach Rom statt. 

Das Motto der Wallfahrt lautet: FELSENFEST

 

Teilnahmemöglichkeit
Teilnehmen können Minstrantengruppen aus dem Erzbistum Köln ab mindestens 4 Personen, inklusive Gruppenleitung. Gemischte Gruppen (Mädchen und Jungen) müssen von männlichen und weiblichen Gruppenleitungen beaufsichtigt werden.

Mindestalter
Beachtet bitte die Altersgrenze für die Teilnahme. Aufgrund der mit der Wallfahrt verbundenen Anstrengungen und aus Gründen des Jugendschutzes ist ein Mindestalter von 14 Jahren Voraussetzung. Da in einem Abstand von drei Jahren Wallfahrten nach Rom stattfinden, steht Jüngeren die Teilnahme bei der nächsten Wallfahrt offen

Aufsichtspflicht
Wir weisen daraufhin, dass die Aufsichtspflicht über die angemeldeten Minderjährigen bei den jeweiligen Gruppenleitungen liegt. Von diesen verlangen wir die notwendigen Schulungen in Prävention, Gruppenleitung und Erste Hilfe. (Die Verantwortung für die Kontrolle darüber haben die Verantwortlichen der Pfarrgemeinde.)

Reisepreis
Der Teilnehmerpreis für die 7-tägige Wallfahrt  beträgt  540 € für An- und Abreise in zwei Sonderzügen bzw. in Bussen, Unterkunft (mit Frühstück), Wochenkarte (ÖPNV), Rom-Programmgestaltung inkl. Sanitätsdienste mit Ärzten. Dieser Preis enthält bereits einen Zuschuss des Erzbistums in Höhe von 50 € je Teilnehmer. Bei Geschwisterkindern reduziert sich der Reisepreis pro Person um 50 €.

Anmeldemöglichkeit
Zum ersten Mal bietet euch das Ferienwerk Köln hier die Möglichkeit eure Gruppen Online anzumelden. Bitte registriert euch vorerst und gebt dann eure Daten ein.

Anmeldeschluss: 31. Mai 2018